Erziehungskurse für Hunde mit
erhöhtem Gefährdungspotenzial
des Kantons Aargau

  • Ziele: Vorbereitung für die Hundehalterprüfung
    des Kanton Aargau Details zum Listenhundekurs als PDF
  • Dauer: 60min
  • Datum: Dienstag, 18:30 - 19:30 Uhr
  • Blockkurs: 10.8 / 17.8 / 24.8 / 31.8 / 7.9 / 14.9 /
    21.9 / 28.9 / 5.10 / 12.10.2021
  • Preis: CHF 350.--

  • Theorieteil: 3 Stunden, Total CHF 120.--
  • Termine Theorieteil: Freitag 20.8.2021, 18:30 – 21:30 Uhr
    ohne Hunde

Erziehungskurse für Hunde mit erhöhtem Gefährdungspotenzial des Kantons Aargau

Die Erziehungskurse für Hunde mit erhöhtem Gefährdungspotenzial des Kantons Aargau richten sich an alle Hundehalter mit Listenhunden des Kantons Aargau, sowei alle die Freiwillig einen Kurs absolvieren wollen. Details zum Listenhundekurs als PDF

Inhalt der praktischen Übungslektionen (gemäss Ausbildungs- und Prüfungsreglement)

  • Lobwort / Markerwort / Clicker antrainieren
  • Blickkontakt halten
  • Kontrolliertes Verhalten an der Leine
  • Leinenführigkeit links und rechts
  • Sitz, Platz, Warten und Fuss
  • Rückrufkommando
  • Aus Kommando
  • Abbruchsignal
  • Kommando auf Distanz
  • Anbringen eines Maulkorbs und das Tragen desselben in der Bewegung
  • Begegnung / Kreuzen anderer Hunde an der Leine
  • Frühzeitig das Ausdrucksverhalten des Hundes beobachten und deuten lernen